Valentin Steinmann Road To Recovery

English Below
Am 2. November 2021 hatte unser Freund und Kollege Valentin Steinmann einen tragischen Motorradunfall mit einem Auto auf seiner geliebten Harley Davidson. Valentin wird in diesem Moment ins Krankenhaus eingeliefert und liegt aufgrund seiner schweren, lebensbedrohlichen Verletzungen im künstlichen Koma.
Wir wissen, dass er am ganzen Körper mehrere gebrochene Knochen hat und sein linkes Bein unterhalb des Knies amputiert wurde. Valentin wird danach viele Operationen brauchen, aber heute sind wir froh, dass er noch lebt.
Wir alle wünschen ihm mit unserer positiven Energie, unseren Gedanken und Gebeten für ihn und seine Familie eine baldige Genesung.
Nach seiner Genesung und Entlassung aus dem Krankenhaus wird Valentin monatelang einer Therapie unterzogen und hoffentlich gesund genug, um eines Tages wieder tätowieren zu können. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wird Valentin leider sehr lange im Krankenhaus bleiben und zahlreiche Arztrechnungen haben, die seine Versicherung nicht alle übernimmt.
Neben Arztrechnungen muss er auch Änderungen an seinem Zuhause und seinem Studio vornehmen, damit er eine zugängliche Umgebung hat, in der er sich erholen kann, und die behindertengerecht ist.
Hier ist Ihre Chance, einem Freund zu helfen, der Unterstützung braucht, um die vor ihm liegenden Herausforderungen zu meistern. Alle Spenden, Gebete und freundlichen Worte sind willkommen und wir werden jeden über seine Fortschritte auf dem Laufenden halten.
On the 2nd November 2021 our friend and colleague Valentin Steinmann had a tragic motorcycle accident involving a car riding his beloved Harley Davidson. Valentin is hospitalized at this moment and in an induced coma due to his severe, life threatening injuries.
We know that he has multiple broken bones throughout his body and his left leg has been amputated below the knee. Valentin will need many operations afterwards but today we are happy that he is still alive.
We are all wishing for his speedy recovery with our positive energy, thoughts and prayers for him and for his family.
Upon recovery and release from the hospital, Valentin will face months of therapy and hopefully be healthy enough to one day tattoo again. Due to his severe injuries, Valentin will unfortunately spend a very long time hospitalized and will have numerous medical bills that his insurance will not cover all of the expenses.
Besides medical bills, he will also need to make modifications to his home & studio so he can have an accessible environment to recover in, being handicapped accessible.
Here is your chance to help out a friend in need of some support to move forward with the challenges that lie ahead. All donations, prayers and kind words are appreciated and we will keep everyone updated on his progress.

 

Best wishes Walo!

Please follow and like us:
Pin Share

Related posts